Herzensprojekt für die Obdachlosenhilfe

Herzensprojekt für die Obdachlosenhilfe

Ein Projekt, das ans Herz geht! Für den guten Zweck sprangen die Eisbademeisters ins kalte Nass, filmten dies und sammelten so Geld für die Obdachlosen-Hilfe in Rostock. Ein Teil davon wurde in den Wärmebus investiert.

Wir hatten die Ehre Teil dieses Projektes zu sein und den Wärmebus für die Obdachlosenhilfe auszubauen. Um eine angenehme Atmosphäre zu schaffen haben wir den Innenraum komplett gefilzt, 2 Dachfenster und mehrere Spots in die Decke gebaut. Weiterhin haben wir 2 Klapptische für die Essensausgabe und eine große Box für die Utensilien gefertigt und fest in den Transporter verbaut. Um schlechtem oder zu heißem Wetter zu trotzen wurde auch noch eine 4 m breite Markise an der Außenseite angebracht.

Wir bedanken uns bei der Obdachlosenhilfe Rostock für ihr Vertrauen!

obdachlosenhilfe bus obdachlosenhilfe bus obdachlosenhilfe bus obdachlosenhilfe bus obdachlosenhilfe bus obdachlosenhilfe bus obdachlosenhilfe bus obdachlosenhilfe bus 

 

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.